Kieferorthopädie und Parodontologie

Gesundes Zahnfleisch, gesunder Zahn – lassen Sie nicht locker! 

Die Parodontitis ist eine Entzündung des Zahnhalteapparates – hervorgerufen durch Bakterien. Die kieferorthopädische Behandlung kann - u.a. durch verbesserte Hygienefähigkeit - sowohl die Chancen für einen langfristigen Erhalt geschädigter Zähne erhöhen als auch die Ästhetik verbessern. Grundlegende Voraussetzung ist jedoch ein entzündungsfreier Zustand des Zahnhalteapparates. Daher muss die Parodontitisbehandlung vor geplanter Zahnbewegung erfolgreich abgeschlossen sein. Danach wird die kieferorthopädische Behandlungsform dem Zustand des Zahnhalteapparates und dem damit verbundenen Lockerungsgrad der Zähne individuell angepasst. Die enge Zusammenarbeit mit den die Patienten betreuenden Parodontologen und Hauszahnärzten ist dabei unerlässlich. 

Parodontologie und Kieferorthopädie in Bielefeld

Kontakt

T: +49 521 175457
F: +49 521 61401
info@kfo-wellehaus.de


Adresse

Dr. J. Röhling & Dr. J. Rako
Kieferorthopädische Fachpraxis
Welle 15 - 33602 Bielefeld


Öffnungszeiten

Montag - Freitag*

8:00 Uhr - 12:00 Uhr / 13:15 Uhr - 17:15 Uhr

*An 2 Freitagen im Monat ist die Praxis geschlossen - wir bitten um vorherige telefonische Absprache.